Ein außergewöhnliches Projekt wird 10 Jahre

Am 30. November 2006 wurde die Bläsergemeinschaft „Ehre für den letzten Gang“ im „Gasthaus zum Löwen“ in Mönchzell gegründet.

Die Bläsergemeinschaft besteht aus Musikerinnen und Musikern der Musikfreunde Mönchzell, dem Musik- und Heimatverein Zuzenhausen, dem Musikverein Eschelbronn, dem Musikverein Waldwimmersbach, der Turnerkapelle Spechbach, dem SFZ Musikzug Meckesheim und dem Musikverein Meckesheim.

Die ca. 20 Damen und Herren, vorrangig Senioren, unter der Leitung von Theo Herrmann sen. (Ehrendirigent des Musikvereins Meckesheim) begleiten langjährige Mitglieder ihrer Hauptvereine auf ihrem letzten Gang.

Somit sind die Hautpvereine nach wie vor in der Lage eine Umrahmung der Trauerfeier ihrer Mitglieder zu gewährleisten. Für alle beteiligten Vereine wäre das, begingt durch immer längere Anfahrtswege zum Arbeitsplatz der aktiven Musiker, schon lange nicht mehr möglich.

Mittlerweile wurden über 160 Mitglieder der sieben beteiligten Vereine auf ihrem letzten Weg begleitet und im Jahr 2016 feierte die Bläsergemeinschaft „Ehre für den letzten Gang“ ihr 10-jähriges Bestehen.